Direkt zum Inhalt

VisoTech auf der E-world 2019: vom Wetter zur Handelsstrategie

Wie integrierte Wettermodelle Ihren Handelsalgorithmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen

Die E-world energy & water, die vom 5. bis 7. Februar in Essen stattfindet, ist die Leitmesse der europäischen Energiewirtschaft. Internationale Entscheider treffen sich jedes Jahr in Essen, um die neuesten Entwicklungen der Branche zu erfahren. Das Leitthema der diesjährigen Veranstaltung lautet „Smart City & Climate Solutions“. Dabei geht es darum, wie Digitalisierung die Energiewirtschaft effizienter und nachhaltiger machen kann. Darüber hinaus sind „Trading & Finance“ wichtiger Schwerpunkte, mit einem Gemeinschaftsstand sowie einem Forum mit Präsentationen und Podiumsdiskussionen um den Besuchern ein tieferes Verständnis zu vermitteln.

Treffen Sie unsere Experten auf der E-world und erfahren Sie, wie Sie Ihr Trading auf die nächste Stufe bringen können.

 

Gegen-den-Wind-VorschauEine der interessantesten Lösungen, die VisoTech dieses Jahr auf der E-world präsentiert, ermöglicht es innovativen Energieunternehmen, bei der Wettervorhersage einen Schritt voraus zu sein.

Für erneuerbare Energien ist das Wetter der vorherrschende Erzeugungsfaktor; deswegen sind genaue Wettervorhersagen kritische Inputs für den Energiehandel. Leider können diese Prognosen stark abweichen, besonders wenn es um Wind geht. Dies kann für einzelne Stunden zu Fehlprognose von einigen GW führen. Die meisten Unternehmen auf europäische Energiemarkten verwenden jedoch die gleiche Wetterprognose, was zu ähnlichen Annahmen führt. Wenn die Prognose falsch ist, sind die Schätzungen fast aller Marktteilnehmer falsch.

Was wäre, wenn Sie im Voraus vorhersehen könnten, inwieweit diese Prognosen wahrscheinlich abweichen werden? Dies würde Ihnen einen großen Vorteil gegenüber der Konkurrenz verschaffen, da Sie früher eine Position einnehmen und die Preisentwicklung genauer vorhersagen können.

 


Über Energy Weather

Robin Girmes, Geschäftsführer Energy Weather

Die Meteorologen und IT-Mitarbeiter von Energy Weather weisen aufgrund von langjähriger Erfahrung in der direkten Beratung von Händlern führender Energiehandelshäuser ein für Wetterdienstleister einzigartiges Marktverständnis auf. Vor 6 Jahren hat die Energy Weather mit PV-Leistungsvorhersagen ihr erstes Produkt für die Energiewirtschaft präsentiert und schnitt bereits im ersten Jahr als bester Anbieter bei einem vergleichenden Wettbewerb ab. Mittlerweile umfasst die Produktpalette eine wachsende Auswahl an analytischen Angeboten. Ihren Erfahrungsschatz setzen sie für ihren breiten Kundenstamm ein und verwandeln Wetterdaten in gewinnsteigernde Produkte für Händler und Analysten.


Laden Sie den ganzen Artikel herunter


verwandte Produkte

teaser_P_autotrader

autoTRADER

Automatisierter Intraday Stromhandel an der EPEX SPOT, Nord Pool, PEGAS und mehr

weitere Themen-Empfehlungen

Auch diese Themen könnten Sie interessieren
Der unschlagbare Trading-Bot: E-world 2019

Der unschlagbare Trading-Bot: E-world 2019

Newsletter Januar 2019: VisoTech auf der E-world und Jahresrückblick 2018

teaser-p-tah-studie

Studie zeigt: VisoTech führend im Algo-Trading für den Energiemarkt

The Advisory House erkennt VisoTech als den Anbieter mit der größten Marktabdeckung an

teaser-t-kpmg-future

KPMG bewertet die Zukunftssicherheit der Energiewirtschaft

Die deutsche Energiewirtschaft ist zuversichtlich - aber ist sie wirklich bereit für die Herausforderungen der Zukunft?

Presse Energie & Management

So autonom und automatisch wie möglich

Artikel in Energie & Management über die Ausweitung des automatisierten Energiehandels auf weitere Märkte und ein breiteres Kundenspektrum.

X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Ausführlichere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Schließen