Direkt zum Inhalt

Schnell reagieren im Erdgashandel

Pressespiegel: CH4

CH4-Magazin_Titel

Der kurzfristige Erdgashandel gewinnt durch eine diversifizierte Energieproduktion und steigende Nachfrage immer mehr an Bedeutung. Während im Stromhandel Unternehmen bereits erfolgreich begonnen haben, sich auf automatisierte Handelsalgorithmen zu konzentrieren, um ihre Leistung zu verbessern und ihre Kosten gleichzeitig zu senken, hinkt der Handel bei Erdgas hinterher. Käufe, Verkäufe und Prognosen erfolgen weitgehend manuell.

 


Wenn es zu Änderungen in der Erzeugung, dem Transport oder bei der Nachfrage kommt ist Zeit – Reaktionszeit – wortwörtlich Geld.


 

Auch wenn am Gasmarkt deutlich weniger Produkte als am Strommarkt gehandelt werden, die Preise dadurch stabiler und der Handel einfacher ist, kommt es auch bei Gas zu Änderungen in der Erzeugung, dem Transport oder bei der Nachfrage. Starke kurzfristige Preisschwankungen inklusive.

Dann ist Zeit – Reaktionszeit – wortwörtlich Geld. Von einer hohen Geschwindigkeit im Handel profitieren Gashändler durch den für sie günstigeren Ein- oder Verkauf des Rohstoffs und stärken damit ihre Wettbewerbsfähigkeit. Ein vollautomatisierter Algorithmus ist dabei grundsätzlich schneller als der manuelle Handel. Darüber hinaus arbeitet er rund um die Uhr und kann damit alle Marktchancen nutzen, ohne dass hohe Personalkosten für Nachtarbeiten entstehen. Periotheus autoTRADER ist nach Angaben von Anbieter VisoTech die bisher einzige automatisierte Gesamtlösung, die den Spothandel mit Gas auf der wichtigsten europäischen Gashandelsplattform PEGAS unterstützt – neben den großen Strombörsen Europas. Kritische faktoren wie Angebot, Lager- und Transportkapazitäten, aber auch Rahmenbedingungen, die die Nachfrage beeinflussen, berücksichtigt der Automatismus anhand verschiedener Parameter und Limits, die der Händler selbst anpassen and die volle Kontrolle über den Handelsakt und das Gesamtbild behalten kann. Dadurch lassen sich Speicher- und Transportkapazitäten, ebenso wie Maßnahmen zur Gas-Anpassung auf ein prognoseabweichendes Angebot oder eine solche Nachfrage so nutzen, dass der Handel zum günstigsten Preis für den Gashändler erfolgen kann.

 


Ein vollautomatisierter Algorithmus arbeitet rund um die Uhr und kann damit alle Marktchancen nutzen, ohne dass hohe Personalkosten für Nachtarbeiten entstehen.


 

Trotzdem berücksichtigt der Algorithmus immer noch die speziellen Einschränkungen and Anforderungen der Gas- und Strommärkte. Periotheus autoTRADER bereitet den Gashandel auf einen immer anspruchsvoller und zunehmend digital werdenden Markt vor – und bietet Händlern die Option eigene Handelsalgorithmen zu entwickeln, damit sie mit der rasanten Veränderungsgeschwindigkeit Schritt halten und wettbewerbsfähig bleiben können. CH4

 

Artikel veröffentlicht in CH4 an 8. Oktober 2018. © sig Media GmbH & Co. KG

Den Originalartikel können Sie ebenfalls im PDF-Format abrufen.


Über CH4 – Das Magazin für die moderne Gaswirtschaft

 

CH4-toplogo

Gas wird als hochwertigster Energieträger aus der Familie der fossilen Brennstoffe sicherlich für lange Zeit unersetzbar sein. Fast 80 Prozent aller Haushalte heizen aktuell in Deutschland mit Gas und auch in der Industrie und der Stromproduktion ist Gas ein unverzichtbarer Bestandteil des Energiemixes. Doch nicht nur als Primärenergieträger ist Gas von existenzieller Bedeutung: auch als Brückentechnologie kann die Gaswirtschaft einen entscheidenden Beitrag zum Gelingen der Energiewende und der Versorgungssicherung der Zukunft leisten. Power to Gas oder die sogenannte Sektorkopplung sind schon heute Beispiele dafür.

Doch die Gaswirtschaft wird sich verändern. Die Herausforderungen an die Versorgungsnetze im Zuge der Digitalisierung, der erforderlichen Modernisierung und dem kontinuierlichen Ausbau sind erheblich. Der erforderliche Know-How-Transfer an die Heizungs- und Wärmewirtschaft wird aufwendiger und last but not least gilt es, die Visionen und Leistungsfähigkeit der Branche gesellschaftlich zu vermitteln. Dazu bedarf es eines neuen Mediums: CH4 – neutral, verbandsunabhängig, marktorientiert.

CH4 behandelt folgende Themenrubriken:

  • Instandhaltung und Monitoring
  • Netzausbau
  • Digitalisierung
  • Heizungsbau und Wärmewirtschaft

Webseite: http://ch-4.de/


Bleiben Sie am Laufenden

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie monatliche Updates zu unserem Unternehmen, Produkten und Veranstaltungen.

verwandte Produkte

teaser_P_autotrader

autoTRADER

Automatisierter Intraday Stromhandel an der EPEX SPOT, Nord Pool, PEGAS und mehr

teaser_P_fpm

Fahrplan- & Bilanzkreismanagement

Komplettes Meldewesen für die Energiewirtschaft

weitere Themen-Empfehlungen

Auch diese Themen könnten Sie interessieren
teaser-t-newsletteroktober2018

Programm User Forum 2018

Newsletter Oktober 2018: User Forum Programm, VisoTech als führender Algo-Trading-Anbieter, neue Kunden und mehr

teaser-p-tah-studie

Studie zeigt: VisoTech führend im Algo-Trading für den Energiemarkt

The Advisory House erkennt VisoTech als den Anbieter mit der größten Marktabdeckung an

teaser-t-et

Intraday Algo-Trading ganz ohne Marktzugang?

Jürgen Mayerhofer erklärt, wie Energieunternehmen ohne eigenen Marktzugang die Vorteile von Algo-Trading genießen.

teaser-t-kpmg-future

KPMG bewertet die Zukunftssicherheit der Energiewirtschaft

Die deutsche Energiewirtschaft ist zuversichtlich - aber ist sie wirklich bereit für die Herausforderungen der Zukunft?

X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Ausführlichere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Schließen