Direkt zum Inhalt

EPEX UK ermöglicht jetzt Algo-Trading

Eine neue und wachsende Chance für den Intraday-Handelserfolg

Algo-Trading jetzt am EPEX UK-Markt möglichAlgo-Trading ist jetzt auf dem britischen EPEX-Markt möglich und der autoTRADER von VisoTech unterstützt den vollautomatischen Intraday-Handel auf diesem Markt. Was bedeutet das für Unternehmen, die auf EPEX SPOT handeln? Wie können sie davon profitieren?

Algo-Trading mit Strom für EPEX SPOT ist seit der Markteinführung der Trading-API (Application Programming Interface) im Jahr 2014 verfügbar. Heute nutzt mehr als die Hälfte der EPEX-Mitglieder die API und etwa die Hälfte der Orders wird automatisiert platziert.

Es gibt viele Gründe für dieses Wachstum. Das Handelsvolumen auf dem EPEX-Intraday-Markt nimmt zu, vor allem aufgrund des wachsenden Anteils schwankender erneuerbarer Energien wie Windkraft und Photovoltaik. Die Dominanz der schwankenden Produktion hat zu einer erhöhten Volatilität geführt und die Anzahl der „Extrempreise“ – unter EUR 0/MWh oder über EUR 100/MWh – wird auf absehbare Zeit weiter steigen, so Energy Brainpool. Diese Volatilität ist eine Herausforderung, aber auch eine Chance für Händler, um davon zu profitieren.

Ein leistungsstarker Algorithmus kann täglich Tausende von Trades abschließen, die jeweils innerhalb von Millisekunden erfolgen: weit außerhalb der Reichweite eines manuellen Händlers. Dies bietet einen erheblichen Wettbewerbsvorteil, der direkt in den Gewinn übergeht. Das Unternehmen, das schneller handelt, kann schneller auf die Volatilität reagieren sowie die günstigsten Preise und Flexibilitäten optimal nutzen.

 

Algo-Trading an der EPEX UK

Im Jahr 2015 fusionierte EPEX SPOT mit der APX Group, die Spot Power-Märkte in den Niederlanden, Belgien und Großbritannien betrieb. Zur Harmonisierung des europäischen Energiehandels wurden die früheren APX-Märkte seitdem schrittweise auf EPEX-Softwareplattformen migriert. Die Migration des britischen Intraday-Marktes vom APX-Eurolight-System auf die M7-Plattform der EPEX im November 2018 war der letzte Schritt im Harmonisierungsprozess.

Da Eurolight keine Handels-API angeboten hat, war auf dem britischen Markt der EPEX kein algorithmischer Handel möglich. Der gesamte Handel in Großbritannien erfolgte manuell. Die Migration hat dies geändert und EPEX-Mitglieder in Großbritannien erhalten nun Zugriff auf die M7-API. VisoTech hat den autoTRADER zügig aktualisiert, um unseren Kunden den Zugang zu diesem Markt zu ermöglichen. Mehrere Kunden – unter anderen die Stadtwerke München – gehören zu den ersten Marktteilnehmern, die die Vorteile des Algo-Trading am britischen Intraday-Markt nutzen.

Der britische Intraday-Markt von EPEX ist noch nicht so liquide wie die andere Energiemärkte. 2018 betrug das Handelsvolumen weniger als 40% des Volumens des deutschen Marktes. Das Volumen steigt jedoch um 25% pro Jahr – doppelt so viel wie im deutschen Intraday-Handel.

Der kontinuierliche britische Intraday-Markt bietet Produkte für eine halbe Stunde, zwei Stunden und vier Stunden. Viele Produkte verfügen bereits über die Liquidität und die Spreads, um den algorithmischen Handel attraktiv zu machen. Wenn das Volumen weiter wächst, wird der Wert des automatisierten Handels mitwachsen. Marktteilnehmer, die rasch handeln und in Großbritannien Algo-Trading implementieren, haben jetzt einen deutlichen Vorteil gegenüber Konkurrenten, die noch manuell handeln.

 

Wahl der richtigen Algo-Trading-Lösung für Großbritannien

Aber nicht alle Algo-Trading-Lösungen sind gleichwertig. Da Performance einer der wichtigsten Vorteile ist, lohnt es sich, die schnellste Lösung für das Algo-Trading zu wählen. Da sich der Handel beschleunigt und sich die Zeiten zwischen Handelsende und Lieferung verkürzen, müssen die damit verbundenen Prozesse von der Prognose bis zur Fahrplananmeldung ebenfalls automatisiert und eng integriert sein, um Schritt zu halten. Besser noch, sie sollten auf derselben Plattform geliefert werden. Denn die schnellste Handelsabwicklung ist nur dann von Wert, wenn Sie das Produkt zuverlässig liefern können.

 


Sprechen Sie mit unseren Experten

Möchten Sie mit dem Handel auf dem EPEX UK Intraday-Markt beginnen oder Ihren UK-Handel mit Algo-Trading auf die nächste Stufe heben? Dann sprechen Sie mit unseren Energiehandelsexperten und erfahren Sie mehr über die Hochleistungsautomatisierung des kurzfristigen Handels und der damit verbundenen Geschäftsprozesse.

verwandte Produkte

teaser_P_autotrader

autoTRADER

Automatisierter Intraday Stromhandel an der EPEX SPOT, Nord Pool, PEGAS und mehr

teaser_P_fpm

Fahrplan- & Bilanzkreismanagement

Komplettes Meldewesen für die Energiewirtschaft

teaser_P_kraftwerksmgmt

Kraftwerksmanagement

Strukturierte Abbildung und Verwaltung von Kraftwerken

X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Ausführlichere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Schließen