Direkt zum Inhalt

E-world 2020: Schneller und intelligenter Handel für die Märkte von morgen

Newsletter Februar 2020: Ein Rückblick auf die E-world mit Video und Fotos

Im 20. Jahr ihres Bestehens hat die E-world wieder das sprichwörtliche Who-is-Who der europäischen Energiewirtschaft in die deutsche „Energiehauptstadt“ Essen geholt. Über 25.000 Besucher aus 25 Ländern kamen, um sich zu vernetzen und die neuesten Innovationen der Energiebranche zu sehen, die von den rekordverdächtigen 813 Ausstellern präsentiert wurden. Die Schlüsselthemen Smart Cities und Climate Solutions gaben bei der diesjährigen Veranstaltung den Ton an.

Das Feedback der Kunden zu unserem neuen Stand war überwältigend positiv. Das stürmische Wetter mag zwar einige Transportverzögerungen und Absagen verursacht haben, aber „The Show Must Go On“ – und das hat sie für uns auf jeden Fall getan. Am Dienstag und Mittwoch hatten wir einen vollen Stand und selbst am typischerweise etwas ruhigeren letzten Tag eine sehr gute Auslastung. Mit mehr Besprechungsplätzen konnten die Trayport-Teams aus London und Wien fast 200 Besprechungen abhalten und das erweiterte Repertoire von Lösungen präsentieren.

 

 

Da der autoTRADER nun in Joule integriert ist, war das Algo-Trading ein zentrales Thema für viele Besucher. Branchenführende Algorithmen, ein starkes Automatisierungs-Framework und natürlich die Leistungsfähigkeit von Joule unterstützen jede Kombination aus manuellem und automatisiertem Handel mit Strom und Gas.

Die neue Partnerschaft von Trayport mit Tradesignal ermöglicht es, das Order-Routing in Joule Direct über den autoTRADER einfach einzurichten. Händler können dadurch eine ganze Reihe von Strategien entwickeln und ausführen, vom kurzfristigen Intraday-Handel bis zum jährlichen Portfoliomanagement.

Unsere Data Analytics-Lösung bietet ausgefeilte Tools, die wertvolle Einblicke in den Handel liefern. Mit der Analytics-API können Händler leistungsstarke Modelle und Algorithmen entwickeln und testen, die eine starke Grundlage für den Erfolg im heutigen datengesteuerten Handelsumfeld bilden.

Nicht zuletzt treibt das Wachstum von LNG die Globalisierung des Gashandels voran. Mit dem Zugang zu über 15 Großhandelsgasmärkten hilft Trayport den Händlern, die besten verfügbaren Preise zu erzielen, und verbessert die Arbeitsabläufe mit Zugang zu ausreichender Liquidität über mehrere verschiedene Märkte und Zeiträume hinweg.

 

Haben Sie uns dieses Jahr auf der E-world verpasst – oder vielleicht haben Sie uns besucht, aber inzwischen noch mehr Fragen? Lassen Sie sich von unseren Experten zeigen, wie Sie Ihren Handel auf ein neues Niveau bringen können.

 

 


Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie monatliche Updates zu unserem Unternehmen, Produkten und Veranstaltungen.


E-world 2020

 

verwandte Produkte

teaser_P_autotrader

autoTRADER

Automatisierter Intraday Stromhandel an der EPEX SPOT, Nord Pool, PEGAS und mehr

teaser_P_fpm

Fahrplan- & Bilanzkreismanagement

Komplettes Meldewesen für die Energiewirtschaft

teaser_P_kraftwerksmgmt

Kraftwerksmanagement

Strukturierte Abbildung und Verwaltung von Kraftwerken

weitere Themen-Empfehlungen

Auch diese Themen könnten Sie interessieren
E-world-Stand-sneak-peak

Eine kleine Vorschau unseres neuen E-world-Standes

Newsletter 2, Januar 2020: E-world Vorschau, 7 Fragen, die Sie stellen sollten und mehr

Eneco-case-study-teaser

Case Study: flexible Handelsautomatisierung bei Eneco

Der autoTRADER unterstützt die ständige Weiterentwicklung von Handelsstrategien und sorgt so für Effizienz und eine Gewinnsteigerung

teaser-t-panel-aih

Was sagen Energiehandelsprofis über Algo-Trading?

Kunden teilen ihre Erfahrungen

first-autotrader

Die Geschichte unseres ersten „Autotraders“

Wie VisoTech schon 2012 die Handelsautomatisierung entwickelte

X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Ausführlichere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Schließen