Direkt zum Inhalt

E-world 2019: am Limit

Newsletter Februar 2019: E-world-Rückblick, Vertriebserweiterung, neue Kunden und mehr

Mit mehr als 170 Kontakten war unser Stand rund um die Uhr ausgelastet und auch die diesjährige E-world wieder ein voller Erfolg. Selbst während an den benachbarten Ständen bereits die Standparties in vollem Gange waren, befand sich unser Team noch in den letzten Terminen des Tages und tauschte sich mit unseren Besuchern über die neuesten Entwicklungen der Periotheus Automated Trading Platform und die Zukunft des kurzfristigen Energiehandels aus.

 

 

Während bereits 22 % der 780 Aussteller außerhalb von Deutschland stammen, kamen bereits ein Viertel der 25.000 Besucher aus dem Ausland. Die E-world wird somit immer internationaler. Dies passt gut zu der wachsenden globalen Kundenbasis von VisoTech.

Neben dem Schwerpunkt „Smart City and Climate Solutions“ umfasste die diesjährige Veranstaltung sowohl ein aktives Forum als auch einen Gemeinschaftsstand für Handel und Finanzen.

Natürlich war die Energiewende nach wie vor ein heißes Thema. Durch das weitere Wachstum der erneuerbaren Energien spielen Wetterprognosen eine zunehmende Rolle im Handel. Daher war das große Interesse an unserem neuen Datendienst, der das Renewable Analogy Model von unserem Partner Energy Weather in Handelsalgorithmen integriert, keine Überraschung.

Ein besonderes Interesse zeigten viele Besucher außerdem an dem Einfluss der künstlichen Intelligenz auf den Energiehandel, die Vorteile, die sich aus ihr ergeben und wie sie die Rolle der Händler beeinflussen wird.

 

Wir schätzen die vielen interessanten Gespräche mit den Besuchern sowie die Möglichkeit, bekannte Gesichter wiederzusehen und neue Kontakte zu knüpfen. Umso mehr freuen wir uns darüber, mit einigen der innovativsten und zukunftsweisendsten Menschen im Bereich des Energiehandels in Verbindung zu stehen.

Ein besonderer Dank gilt dem Standteam, das die drei intensive Tage hintereinander großartig gemeistert hat, sowie allen, die an der Planung und sorgfältigen Organisation beteiligt waren, um einen reibungslosen Ablauf dieser Veranstaltung zu gewährleisten.

Wenn Sie uns auf der E-world nicht treffen konnten, kontaktieren Sie uns bitte, um ein Gespräch mit unseren Experten zu vereinbaren:

 

 

VisoTech expandiert

Um näher an unseren Kunden zu sein, haben wir unsere Vertriebspräsenz auf Deutschland ausgedehnt. Ihre Ansprechpartner sind Pre-Sales Manager Christian Vizjak in Düsseldorf und Sales Manager Sven Hemmann in Leipzig. Außerdem begrüßen wir mit Tobias Laube und Sergii Kozynets zwei neue Business Analysts in unserem Team, die Kundenprojekte unterstützen werden.

 

New-employees-2-2019

Von links nach rechts: das deutsche Vertriebsteam Sven Hemmann und Christian Vizjak; Business Analysts Tobias Laube und Sergii Kozyne

 

Darüber hinaus suchen wir noch einen weiteren Business Analyst sowie einen Software Engineer für automatisierten Handel und einen Python Test Engineer für unsere Team. Bitte zögern Sie nicht, diese Stellen auch mit Ihren Kontakten zu teilen.

 

Neue Kunden

Wir freuen uns, zwei weitere Mitglieder in der Periotheus-Community begrüßen zu dürfen: Das führende dänische Energieunternehmen Ørsted und der deutsche Erdgasgroßhändler Gas-Union. Willkommen in der VisoTech-Familie!

 

Save the Date: Algo-Trading Innovation Hub 5.-6. Juni

Unser Veranstaltungskalender für 2019 nimmt Gestalt an. Der zweite Algo-Trading Innovation Hub findet vom 5. bis 6. Juni in Frankfurt statt. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit Innovatoren des Energiehandels zu treffen und sich über die neuesten Branchentrends zu informieren. Speichern Sie das Datum und bleiben Sie dran, um weitere Informationen zu erhalten.

Am 7. März freuen wir uns auch auf die Montel Market Insights Aarhus. Diese Stadt hat sich zu einem wichtigen Zentrum für den Energiehandel entwickelt, nicht nur für Dänemark, sondern für ganz Europa. Treffen Sie uns dort und erfahren Sie, was einige der zukunftsweisendsten Energiehandelsunternehmen tun.

 

Nochmals vielen Dank an unsere Kunden und Partner für Ihre kreativen Ideen und Ihre Bereitschaft, sich selbst und auch uns ständig herauszufordern und neue Wege zu beschreiten, denn gemeinsam gestalten wir die Zukunft des Energiehandels.

visotech_28


Bleiben Sie am Laufenden

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie monatliche Updates zu unserem Unternehmen, Produkten und Veranstaltungen.

VisoTech auf der E-world 2019

 

 

Weitere Fotos finden Sie auf Twitter unter dem Hashtag: #Eworld2019

verwandte Produkte

teaser_P_autotrader

autoTRADER

Automatisierter Intraday Stromhandel an der EPEX SPOT, Nord Pool, PEGAS und mehr

teaser_P_kraftwerksmgmt

Kraftwerksmanagement

Strukturierte Abbildung und Verwaltung von Kraftwerken

teaser_P_fpm

Fahrplan- & Bilanzkreismanagement

Komplettes Meldewesen für die Energiewirtschaft

weitere Themen-Empfehlungen

Auch diese Themen könnten Sie interessieren
Casestudy: Energie-Algo-Trading bei N-ERGIE Kraftwerke GmbH

Casestudy: Energie-Algo-Trading bei N-ERGIE Kraftwerke GmbH

autoTRADER access steigert die Produktivität im Intraday-Handel und generiert Umsatz

EnBW setzt auf autoTRADER von VisoTech

EnBW setzt auf autoTRADER von VisoTech

autoTRADER unterstützt die Flexibilitätsvermarktung erneuerbarer Energie

VisoTech auf der E-world 2019: vom Wetter zur Handelsstrategie

VisoTech auf der E-world 2019: vom Wetter zur Handelsstrategie

Erfahren Sie auf der E-world wie Day Ahead Wetter-Analogien in Kombination einer schnellen algorithmischen Ausführung den Kurzfristhandel revolutionieren.

teaser-p-ch4-gas

Schnell reagieren im Erdgashandel

Artikel in CH4 über VisoTech und die Automatisierung des kurzfristigen Erdgashandels


The latest updates on our company,
our products & the newest industry trends.

 
VisoTech User Forum
Vienna, 16 October 2019
Register now
X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Ausführlichere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Schließen